Dennis Parsch - IT-Dienstleistungen & Webdesign


Infotext der Firma

Programmierung

W3C Standard

Seiten lassen sich von W3C auf Fehler untersuchen. Nur komplett fehlerfreie Seiten sind valide und garantieren eine einheitliche Darstellung. Dies ist viel wichtiger als es auf den ersten Blick scheint, denn versteckte Fehler im Programmcode einer Webseite schließen in vielen Fällen einen großen Teil der potenziellen Besucher aus! Sieht eine Seite in Ihrem Browser noch vernünftig aus, haben Besucher mit anderen Browsern wie Netscape, Mozilla, Opera, Safari oder andere eventuell Abweichungen vom Design. Oft ist eine verzerrte Darstellung von Tabellen und Textbereichen die Folge. Nur eine fehlerfreie Umsetzung Ihrer Webseite schließt solche Probleme aus.

CSS

Design und Informationen sind in den von mir programmierten Seiten strikt getrennt. Oft sind Elemente auf verschiedenen Seiten gleich und können durch das Auslagern der Informationen zum Design in eine externe Datei verlagert werden, die auf den jeweiligen Seiten eingebunden werden. So können Platz und Ladezeit bei Webseiten gespart werden und der Quellcode bleibt übersichtlich.

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinen bewerten Seiten nicht nur nach Beliebtheit, sondern auch nach deren Inhalt und fehlerfreier Programmierung. Durch Keywords, META-Angaben und einer sauberen, sowie übersichtlichen Strukturierung sind meine Webseiten suchmaschinenfreundlich. Hierzu finden Sie weitere Informationen demnächst auf dieser Seite.