Dennis Parsch - IT-Dienstleistungen & Webdesign


Infotext der Firma

PHP - Tutorial - 2.7. Konstanten

Allgemein

Konstanten sind prinzipiell auch nur Variablen, die sich jedoch im Detail unterscheiden. Wenn Sie beim schreiben eines Scripts eine Variable deklariert haben, die sich während des kompletten Ablaufes nicht ändert, hätten Sie mit einer Konstanten unter Umständen eine bessere Wahl getroffen. Einmal definiert, kann sich der Wert einer Konstanten nicht mehr ändern.

Außerdem sind Konstanten global definiert, sie sind also auch in Funktionen verfügbar - dazu werden wir allerdings erst später kommen.

Syntax

define(Name, Wert);
Zu beachten ist, dass es gängig ist, Konstanten in Großbuchstaben zu definieren und mit einem Buchstaben beginnend. Außerdem können Konstanten nur Daten vom Typ boolean, integer, float und string enthalten. Der dritte optionale Parameter der Define-Funktion gibt an, ob Groß- und Kleinschreibung ignoriert werden soll (bei true).

Vordefinierte Konstanten

PHP kennt bereits zwei vordefinierte Konstanten:
- "__FILE__" liefert den Namen der momentan ausgeführten Datei
- "__LINE__" liefert die Nummer der gerade bearbeiteten Zeile

Navigation

Zurück zur Tutorialübersicht
Zurück zum übergeordneten Kapitel

Vorheriges Kapitel · Nächstes Kapitel